Zahlreiche Branchen sind stark von der Coronakrise betroffen und es ist aktuell noch nicht absehbar wann diese wieder zur Verfügung stehen. Dabei geht es nicht nur um die Gastronomie und das Hotelgewerbe sondern auch um unzählige Anbieter von Freizeitaktivitäten.

Die Ausgangssperre lässt uns nicht nur die Decke auf den Kopf fallen sondern zwingt auch Anbieter von Ausflugszielen für Kinder dazu die Türen geschlossen zu halten. Früher oder später wird die Ausgangssperre zu Ende sein und viele Familien möchten endlich wieder raus und mit den Kindern etwas unternehmen.

Kindernavi.de soll Familien & Freunde eine Übersicht über Ausflugsziele in der Nähe geben. Denn in der Zeit #nachCorona brauchen Familien eine große Auswahl an Ausflugszielen. Und Anbieter von Freizeitaktivitäten brauchen Besucher, um die verloren gegangenen Wochen bestmöglich ausgleichen zu können.

Die Coronakrise hat einiges verändert und viele Anbieter bangen um ihre Existenz. Und genau deswegen sollten wir uns alle gegenseitig unterstützen und zusammenhalten.

Nur gemeinsam können wir es schaffen! Kinder brauchen Ausflugsziele und diese uns als Besucher!

Freizeitanbieter unterstützen

Es gibt mehrere Wege die Freizeitanbieter Deiner Region zu unterstützen. Zum einen wenn Du Kindernavi.de zukünftig nutzt, um Ausflugsziele für Kinder in Deiner Region zu suchen oder indem Du aktiv wirst und als Regionalmanager für Deine Region Anbieter hier auf Kindernavi.de einträgst. Natürlich kannst Du diese auch einfach nur informieren, dass dieses Portal eine Plattform bietet auf der sie sich kostenlos eintragen können.

Es wird jede Unterstützung gebraucht und jeder Eintrag eines Ausflugszieles ist natürlich kostenlos und unverbindlich!

Informiere Freunde, Familie oder Freizeitanbieter: